So nutzen Sie einen höhenverstellbaren Schreibtisch in Ihrem Arbeitsalltag

So nutzen Sie einen höhenverstellbaren Schreibtisch in Ihrem Arbeitsalltag

Immer mehr Menschen schaffen sich einen höhenverstellbaren Schreibtisch an. Die Geräte sind heute für jeden finanzierbar und bieten unzählige gesundheitliche Vorteile sowie Mehrwerte für Unternehmen. Doch wie nutzt du deinen höhenverstellbaren Schreibtisch eigentlich am effektivsten? Gibt es eine perfekte Balance zwischen Sitzen und Stehen? Wir haben es uns für dich angeschaut und geben dir einige praktische Tipps mit auf den Weg.

Allgemeines zum höhenverstellbaren Schreibtisch

Zunächst ein paar der Vorteile, die du mit einem höhenverstellbaren Schreibtisch hast. Zu den zahlreichen Pluspunkten gehören unter anderem:

  • Dank der besseren Durchblutung im Stehen bist du länger fit & leistungsfähig
  • Du bist weniger anfällig für Fehlhaltungen im Rücken
  • Im Stehen sind deine Rückenmuskeln in einer natürlichen Haltung und verspannen weniger häufig
  • Du bist dauerhaft in Bewegung und verbrauchst mehr Kalorien als im Sitzen
  • Auch an einem langen Tag bleibst du fit, wenn du zwischen Stehen und Sitzen abwechselst
  • An einem Stehschreibtisch fühlst du dich weniger eingeengt und beweglicher
  • Mit einem höhenverstellbaren Schreibtisch bist du eher dazu geneigt, Dinge persönlich zu erledigen

Das sind nur einige der vielen Vorteile, die ein höhenverstellbarer Schreibtisch mitbringt. Dazu kommt noch die Aufwertung des Images der Firma sowie die Bindung zum Unternehmen, denn er steht für einen modernen Arbeitsplatz. Und noch etwas spielt dem Trend in die Karten: Ein höhenverstellbarer Schreibtisch ist heute lange nicht mehr so teuer, wie er einmal war. Beispielsweise kostet der desqup Pro nur 449 Euro und bringt alle wichtigen Eigenschaften mit. Wie du ihn im Arbeitsalltag am besten einsetzt, behandeln wir in den nächsten Abschnitten.

Video- und Telefonkonferenzen: Authentisch & selbstsicher auftreten

Du kennst es vielleicht aus der vergangenen Corona-Pandemiezeit: In der Videokonferenz gab es immer einen oder mehrere Kollegen, die sich tief in ihren Stuhl haben sacken lassen. Besonders bei langen Konferenzen oder Online-Vorträgen neigen Menschen dazu, sich einfach ein bisschen gehen zu lassen. Ich glaube, ich muss nicht erklären, dass das bei potenziellen Geschäftspartnern eher nicht so gut ankommt und auch das Image der Firma nicht verbessert.

Hier kommen wir zur ersten Inspiration, wie du deinen höhenverstellbaren Tisch nutzen kannst: Nehme dir ab jetzt vor, alle Telefon-und Videokonferenzen im Stehen abzuhalten. Somit haben viele Menschen gleich mehrere Stunden am Tag oder in der Woche, in der sie ab jetzt stehen statt Sitzen. Das bringt gleich mehrere Vorteile mit sich:

  • Im Stehen wirkst du authentischer und selbstsicherer bei Präsentationen
  • Dein Bewegungsradius ist besser, du kannst deine Aussagen also besser mit Gesten unterstreichen
  • Dein Gegenüber fühlt sich respektiert und ernstgenommen, da du ihm virtuell gegenüberstehst
  • Durch dein stehendes Auftreten wissen Geschäftspartner, dass in deinem Unternehmen höhenverstellbare Schreibtische genutzt werden. Dies verbessert das Image!

Nebeneffekt: Wenn du dich einmal aufgerafft hast, deinen Tisch auf Stehhöhe zu stellen, bist du eher dazu geneigt, auch gleich stehen zu bleiben. Somit vergehen schnell einige Stunden, in denen du nicht zurück in deine ungesunde Sitzhaltung zurückfällst.

Halbtags stehend arbeiten – Das sind die Vorteile

Im Stehen zu arbeiten hat keine gesundheitlichen Risiken. Dein Körper befindet sich in seiner natürlichen Grundhaltung, Rücken und Beine sind gerade und auch deine Gelenke sind nicht übermäßig belastet. Dennoch empfiehlt es sich, zwischen stehendem und sitzendem Arbeiten zu wechseln. Wie du das am besten einteilst, ist dir überlassen. Hier eine kurze Erklärung, warum ein Wechsel zum Stehen beispielsweise nachmittags sinnvoll ist:

Im Sitzen fährt dein Kreislauf komplett runter. Der Körper wird schlechter durchblutet, deine Muskeln und Gelenke müssen keine Arbeit leisten und nur dein Kopf arbeitet aktiv. Das führt unvermeidlich dazu, dass du im Laufe deines Arbeitstages träge und müde wirst. Auch deine Konzentrationsfähigkeit lässt immer weiter nach. Über die Jahre sammeln sich immer mehr psychische Auswirkungen der sturen Schreibtischarbeit an, Depressionen sind nur eine davon.

Wir empfehlen dir deshalb, ab jetzt jeden Nachmittag deinen höhenverstellbaren Schreibtisch in die Stehposition zu fahren. Durch die Bewegung in der Mitte des Tages und die aufrechte Körperhaltung bleibst du auch am Nachmittag fit und kannst deine Aufgaben schnell und effizient erledigen. Die Durchblutung wird wieder angeregt, dein Gehirn arbeitet besser und dein Körper allgemein erholt sich vom Vormittag.

Den Tisch zu verstellen ist ein echtes Kinderspiel. Während höhenverstellbare Schreibtische früher noch mit einer Kurbel angepasst werden mussten, laufen sie heute vollelektrisch. Der desqup Pro kann im Vorfeld vier verschiedene Höhen speichern, auf welche er dann per Knopfdruck automatisch fährt. Das ist die sogenannte ,,Memory-Funktion“, auf diese solltest du beim Kauf unbedingt achten. Sie erspart dir das tägliche Einstellen des Tisches auf die passende Höhe.

Papierkram & Co. – Diese Arbeiten solltest du ab jetzt im Stehen machen

Bestimmte Arbeiten machen viele Menschen einfach nicht gerne: Papiere sortieren, die Firmenpost erledigen oder Akten abheften sind für die meisten Arbeitenden lästige Tätigkeiten. Doch hast du alle diese unbeliebten Aufgaben schon einmal im Stehen ausprobiert? Vermutlich nicht, doch wir erklären dir jetzt, warum das sinnvoll ist!

An einem höhenverstellbaren Schreibtisch hast du viel mehr Raum, dich zu bewegen. Du wirst durch keine Armlehne oder Tischplatte auf Kniehöhe begrenzt, auch deine Beine sind frei sich zu bewegen. Im Stehen fallen dir viele Tätigkeiten leichter, auch so etwas wie Akten sortieren und abheften. Zudem neigen die meisten Menschen erfahrungsgemäß dazu, Dinge stehend deutlich schneller und effizienter zu erledigen. Denn du bist konzentrierter und mobiler, was lästige Aufgaben schneller vorbeigehen lässt.

Probiere es am besten einfach einmal selber aus! Bei desqup bekommst du für 449 Euro eine hochwertige Tischplatte mit Maßen von 140cm x 70cm sowie ein robustes Gestell aus Aluminium. Auf der kratzfesten Oberfläche des Tisches kannst du alle deine Aufgaben schnell und ohne Risiko erledigen, dank abgerundeter Kanten gibt es ein niedrigeres ,,Anstoß-Potenzial“. Auf der Produktseite findest du alle weiteren Informationen zu unserem Topmodell!

Fazit: Der Wechsel zwischen stehendem und sitzendem Arbeiten ist für deinen Kreislauf optimal. Durch ihn kommt dein Körper wieder in Schwung und du hast frische Energie für den Rest des Tages. Zudem sind höhenverstellbare Schreibtische heute lange nicht mehr so teuer wie sie einmal waren. In vielen Fällen werden die Kosten von Arbeitgeber oder Krankenkasse übernommen, informiere dich hierfür gerne in unseren anderen Blogs!